Die Objekte

»Bhutan - Festung der Götter« versammelte knapp 500 Ausstellungsobjekte aus privatem und staatlichem Besitz. Um sich einen raschen Überblick verschaffen zu können, wurden für speziell interessierte Besucherinnen und Besucher zwei Objektindizes eingerichtet.

Das Ordnungsprinzip des ersten Index folgt der Präsentation der Objekte in den einzelnen Räumen der Wiener Ausstellung. Dadurch haben Sie die Möglichkeit nachzuvollziehen, welche Realien von den Gestaltern in einen inhaltlichen Zusammenhang gesetzt wurden.

Im zweiten Index sind die Objekte nach den »zorig chusum« gruppiert, den 13 traditionellen bhutanischen Handwerkskünsten.

Übrigens haben Sie auch die Möglichkeit, den Ausstellungskeller zu besuchen, in dem wir all das abgelegt haben, was wir aus Zeit-, Platz- und sonstigen Gründen nicht mehr in der regulären Ausstellung untergebracht haben. Der Eingang ist allerdings einigermaßen schwer zu finden - gut, dass es die Sitemap gibt. Und der Keller befindet sich ja zumeist unter dem Museum ...




Top |  Home |  Sitemap |  Suche |  Glossar |  Die Objekte |  Führung  |  Hilfe