Der Buddhismus

Eine Einstiegsmöglichkeit in diesen Erzählstrang bietet die Lebensgeschichte von Buddha Shakyamuni. Er lehrte vor allem einen auf meditativer Praxis beruhenden Weg zur Befreiung aus dem Kreislauf der Wiedergeburten. Wir verfolgen aber auch die allmähliche Entwicklung seiner Einsichten zu einem komplexen philosophischen und rituellen System.

Die in Bhutan praktizierte Form des Mahayana-Buddhismus prägt nicht nur das spirituelle Leben der Bhutaner, sondern formt auch profane Bereiche des Lebens: von der Staatspolitik bis hin zum wirtschaftlichen Alltag der ländlichen Bevölkerung.




Top |  Home |  Sitemap |  Suche |  Glossar |  Die Objekte |  Führung  |  Hilfe