Die Ausstellung in Zaragoza

Die Ausstellung wurde in Spanien unter dem Titel »Bhután - Encuentro con los dioses en el Himalaya« von Jänner bis Oktober 1999 in fünf Städten gezeigt. Den Anfang machte Valencia, gefolgt von Palma de Mallorca, Granada, Gijon und schließlich Zaragoza. Organisiert wurde sie von der Fundación »la Caixa«, der Kulturstiftung einer der größten Banken des Landes. Das Ausstellungsdesign folgte in seinen Grundzügen der Wiener Ausstellung, musste aber jeweils an die verschiedenen baulichen Gegebenheiten angepasst werden.

 
In der Klosterfestung
Die Lehre des Buddha
Götter und heilige Berge, Teil 1
Die Geburt einer Nation
Götter und heilige Berge, Teil 2
Der Weg zum Thron
Moderne Monarchie
Die Hochalmen und der Tongsa-Dzong
Der Süden
Die zentralen Täler

Top |  Home |  Sitemap |  Suche |  Glossar |  Die Objekte |  Führung  |  Hilfe