Götter und heilige Berge | Beseelte Natur | Heilige Männer, beseelte Natur | Shabdrung Ngawang Namgyel

Chundu, Dieb des Feuers

Eine gern erzählte Geschichte zeigt einerseits den beinahe menschlichen Charakter dieser ehemals vorbuddhistischen Gottheiten, andererseits wird darin wieder klar, in welchem Verhältnis »heilige Männer« des Buddhismus zu diesen Gottheiten stehen.

Chundu ist die Schutzgottheit der Provinz Ha in Westbhutan. Er war ein bevorzugter Soldat des Shabdrung Ngawang Namgyel. Eines Tages befahl der Shabdrung seinen Dienern Chundu und Ap Genyen (die heutige Gottheit von Thimphu), in das Land der Dämonen zu gehen, um dort Feuer für ihn zu holen. Chundu gelang es durch seine Schlauheit, das Feuer zu stehlen.

Auf dem Rückweg traf er Menschen, die ihm Speisen und alkoholische Getränke opferten. Nach einem ausgiebigen Gelage schlief Chundu ein; Ap Genyen stahl ihm das Feuer und überbrachte es dem Lama. Als Ngawang Nyamgel von Chundus Sorglosigkeit erfuhr, schlug er ihn und verbannte ihn nach Ha.

Nachdem der Shabdrung aber den eigentlichen Hergang der Geschichte erfahren hatte, verhalf er seinem treuen Soldaten zu regelmäßigen Verehrungsgebeten durch die Bewohner von Ha.

Der Streit um das Wasser

Eine weitere Geschichte über Chundu erklärt, weshalb in Ha kein Nassreis angebaut werden kann. Jichu Drakye, die Schutzgottheit von Paro, lenkte eines Tages das Wasser, das ursprünglich das Tal von Ha bewässerte, nach Paro um. Als Chundu dies bemerkte, brachte er den Lauf des Wassers zum Stehen.

Bevor der Streit, der nun unter den beiden Göttern ausbrach, allerdings eskalierte, handelten sie einen Kompromiss aus: Das Wasser sollte unter der Bedingung wieder fließen, dass Chundu von der Reisernte in Paro die ersten Opfergaben erhalten würde. Er bekommt sie bis heute.

Die Geschichte Bhutans
Die Religion Bhutans
Götter und heilige Berge
.  Guru Rinpoche
.  Beseelte Natur
.  .  Göttliche Landschaft
.  .  Heilige Männer, ..
.  .  .  Drukpa Künle
.  .  .  Shabdrung Ngawang ..
.  .  .  Pema Lingpa
.  .  Die Götter im Alltag
.  .  Die Verehrung der ..


Top |  Home |  Sitemap |  Suche |  Glossar |  Die Objekte |  Führung  |  Hilfe

Bronze, Bemalung; Höhe 28 Zentimeter; 17. Jahrhundert; Leihgabe aus dem National Museum Paro  
Auch vom Gründer des bhutanischen Staates werden Geschichten erzählt, in denen er Dämonen und Naturgötter bezwingt.


Ap Genyen, die Schutzgottheit der bhutanischen Hauptstadt Thimphu